Christlicher Gesundheitskongress Christlicher Gesundheitskongress

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

111 Prävention-Selbstfürsorge
Uhrzeit 17:00-18:30
Raum

Aus Erschöpfung & Frustration zu neuer Kraft - Burnout erkennen und bewältigen

Vortragsseminar

Burnout als „Verschleißerscheinung“ der modernen Arbeitswelt ist ein schleichender Prozess. Fachkräfte im sozialen Tätigkeitsfeld oder in den Berufen des Gesundheitswesens sind häufig betroffen.

Ziele des Seminars sind neben Information und Ermutigung sowohl eine persönliche Bestandsaufnahme (Analyse), das Erkennen eigener Ressourcen und Handlungsfähigkeit (Verstehen), als auch das Erkennen erster konkreter Schritte aus dem Burnout heraus (Prävention und (spirituelle) Bewältigung).

Gundlach Bettina

Gundlach, Bettina

Bettina Gundlach, Ärztin im Sozialpsychiatrischen Dienst, Seelsorgerliche Lebensberaterin (BTS, BI), Klinische Hypnosetherapeutin (MEG), Vorstand Christen im Gesundheitswesen (CiG), Aumühle b. Hamburg

Jetzt anmelden!

Ein vielseitiges Programm mit interessanten Referenten wartet auf Sie. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket zum 6. Christlichen Gesundheitskongress.

Jetzt Anmelden

Nichts mehr verpassen!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie ca. fünf mal im Jahr über aktuelle Neuigkeiten rund um den Kongress auf dem Laufenden.

Abonnieren