Christlicher Gesundheitskongress Christlicher Gesundheitskongress

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

107 Medizin-Pflege-Therapie
Uhrzeit 17:00-18:30
Raum

„Darm schlägt Alarm“ – Diagnostik und Therapie von chron. Bauchbeschwerden im Wechselspiel zwischen Körper, Seele und Geist

Vortragsseminar

Viele Magen-Darm-Beschwerden fallen durch das Raster der Schulmedizin. Geplagte landen dann vorschnell beim Psychotherapeuten. Oder fangen an zu experimentieren mit Diäten oder allerlei Mittelchen, die am Ende den Frust noch verstärken.

Der Darm – unser Bauchhirn mit seinen über 100 Millionen Neuronen – ist weit mehr als ein Verdauungsorgan. Und ein Ort, wo die Seele wohnt? Serotonin, unser Glückshormon, wird zu über 95% im Darm produziert. Liebe geht durch den Magen, und Stress schlägt sich auf den Darm. Zur Lösung vieler chronischer Erkrankungen nimmt der Darm eine Schlüsselposition ein.

Der Darm kommuniziert zwischen Innenwelt und Außenwelt. Hier tobt das Leben: Der Darm ist Lebensraum für viele Billionen von Kleinstlebewesen. Nicht zu vergessen: Das Darm-assoziierte Immunsystem.

In diesem Seminar werden bewährte diagnostische Strategien vorgestellt. Die gerade auch die Biologie sog. „funktionelle“ Störungsbilder einschließt. Darauf aufbauende Therapiekonzepte führen mit wenig Geduld in über 90% der Krankheitsbilder zur wesentlichen Besserung oder kompletten Lösung der Probleme. Und können ein Schlüssel zur Lösung von chronischen Erkrankungen sein, die scheinbar nichts mit dem Darm zu tun haben.

rk portrait new

Köller, Reinhard

Dozent für Naturheilverfahren und Neuraltherapie, CiG, Hamburg

Jetzt anmelden!

Ein vielseitiges Programm mit interessanten Referenten wartet auf Sie. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket zum 6. Christlichen Gesundheitskongress.

Jetzt Anmelden

Nichts mehr verpassen!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie ca. fünf mal im Jahr über aktuelle Neuigkeiten rund um den Kongress auf dem Laufenden.

Abonnieren