Christlicher Gesundheitskongress Christlicher Gesundheitskongress

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

212 Management-Gesellschaft-Ethik
Uhrzeit 15:00-16:30
Raum

Mit Spirit gesund führen - Den Schatz des Hl. Benedikt und der Salutogenese nutzen

Interaktives Seminar

In vielen Kliniken führt der Zwang zur Kostenminimierung zu wachsendem Leistungsdruck und einer Atmosphäre der Erschöpfung. Der Mensch kommt zu kurz, obwohl er im Mittelpunkt des Handelns stehen soll. Gesundheitsberufe verlieren an Attraktivität mit der Folge eines Fachkräftemangels.

Wie kann es gelingen, eine Kultur der Spiritualität und Gesundheit im Berufsalltag so zu gestalten, dass sie zum Erfolgsfaktor für Wirtschaftlichkeit, Qualität und Menschlichkeit im Unternehmen wird?  

Berger-Schmitt Anke

Berger-Schmitt, Anke

Dipl. Betriebswirtin, Krankenhausdirektorin der Klinik Hohe Mark Oberursel, eine Einrichtung der Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH, Marburg www.hohemark.de 

Spieler Hubertus

Spieler, Hubertus

Diplom-Oecotrophologe, Systemischer Berater/Aufsteller (DGfS), Spieler & Partner Künzell (Fulda) www.spieler-partner.de

und Team Benedikt, Würzburg www.teambenedikt.de


Jetzt anmelden!

Ein vielseitiges Programm mit interessanten Referenten wartet auf Sie. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket zum 6. Christlichen Gesundheitskongress.

Jetzt Anmelden

Nichts mehr verpassen!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie ca. fünf mal im Jahr über aktuelle Neuigkeiten rund um den Kongress auf dem Laufenden.

Abonnieren