Christlicher Gesundheitskongress Christlicher Gesundheitskongress

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

305 MEDIZIN · PFLEGE · THERAPIE
Uhrzeit 17:00-18:30
Raum folgt

Aufnahmestopp - im Konflikt zwischen Patientenversorgung und Mitarbeiterüberlastung

Praxisworkshop

Patienten können nicht mehr aufgenommen und ausreichend versorgt werden. Das bringt Mitarbeiter und Führungskräfte in Konflikte. In ihrer Verantwortung stoßen sie an Grenzen und fühlen sich oft dadurch schuldig.

In diesem Seminar gehen wir der Frage nach der Verantwortung in professionellen Rollen und Beziehungen nach. Wir untersuchen die grundlegen Tugenden, Werte und Pflichten im beruflichen Umfeld, um klarer erkennen zu können, wofür wir verantwortlich sind und wofür nicht. Dies ist die Grundlage unseren Fokus auf die Dinge zu richten, auf die wir wirklich Einfluss nehmen können.

Cusveller Bart

Cusveller, Bart

Dr. Bart Cusveller, Dozent für Pflegeethik an der Viaa Hogeschool Zwolle, Niederlande

Glaser Angela

Glaser, Angela

Angela Glaser, M. A., Krankenschwester, Pflegedienstleitung und Referentin für das Projekt Vis-a-vis (Faith Community / Parish Nursing in Deutschland) beim Missionarisch Ökumenischen Dienst in der Evangelischen Kirche der Pfalz, Dudenhofen; www.visavis-gemeindediakonie.de

Nichts mehr verpassen!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie ca. fünf mal im Jahr über aktuelle Neuigkeiten rund um den Kongress auf dem Laufenden.

Abonnieren