Christlicher Gesundheitskongress Christlicher Gesundheitskongress

Leider ist dieses Seminar nicht mehr buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Uhrzeit 09:30-11:00
Raum

Fallbeispiele, Plenums- und Podiumsdiskussion

Elwert Claudia Neu

Elwert, Claudia

Tätigkeit in einer Praxis in Rheinstetten bei Karlsruhe, außerdem Hausbesuche im häuslichen Umfeld, in Pflegeheim und Hospiz, Vorstand Christen im Gesundheitswesen e.V.

Kraenzlein Karla

Kränzlein, Karla

Dr. med. Karla Kränzlein, Fachärztin für Innere Medizin, Diabetologie,

in Weiterbildung zur Ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie (Verhaltenstherapie). Master of Arts in Interkulturellen Studien und Master of Arts in Global Studies (jeweils Columbia International University, U.S.A.),

Bibliodramaleiterin

Schrage Bruno2019

Schrage, Bruno

Bruno Schrage leitet das Referat „Caritaspastoral und Grundsatzfragen“ im Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V und ist Mitglied der Redaktion von ChrisCare.

Neben der Beratung caritativer Träger zu Fragen der christlichen Unternehmenskultur initiierte verschiedene pastoraler Projekte: „www.Singen-kennt-kein-Alter.de“, „Begleiter in der Seelsorge“ oder „www.Ehrenamt-begleitet-im-Glauben.de“. Ziel ist die programmatische Fortentwicklung und wissenschaftliche Reflexion der Pastoral in der Caritas.

Aktuelle Publikationen: „Altenheimseelsorge mehr als eine schöne Kapelle“ und den „Den Glauben erinnern“.

Michael Utsch

Utsch, Michael

Prof. Dr. phil. Michael Utsch, Dipl.-Psychologe, in Teilzeit Referent bei der Ev. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

(EZW) in Berlin, www.ezw-berlin.de

Tätigkeit in einer niedergelassenen Praxisgemeinschaﬞ als approbierter Psychotherapeut

Dozent an unterschiedlichen Weiterbildungsinstituten,

Honorarprofessor für Religionspsychologie an verschiedenen Hochschulen

Nichts mehr verpassen!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie ca. fünf mal im Jahr über aktuelle Neuigkeiten rund um den Kongress auf dem Laufenden.

Abonnieren